Kontakt Telefon: 
0711 / 48 32 29 oder 0172 / 919 54 75
Kontakt E-Mail: 
lena.scholz@katzenhilfe-stuttgart.de

Fridolin, Ferdinand & Felina

Geschlecht: 
m / m / w
Nummer: 
4213
Fridolin, Ferdinand und Felina Die drei Geschwisterchen tauchten in einem Schrebergarten mit ihrer Mama auf und die Leute fanden die kleine Familie zuckersüß und fütterten sie. Nur da bleiben konnten sie nicht. Also kam die Katzenhilfe zum Einsatz und hat die gesamte Familie aufgenommen.

Die Mama ist inzwischen vermittelt und die 3 Kleinen suchen nun auch ein liebevolles Zuhause. Ferdinand, Fridolin und Felina sind im Mai/Juni geboren und waren anfangs etwas schüchtern. Das hat sich inzwischen geändert und die Neugierde war doch größer, man konnte dem Spielzeug und den Leckereien aus der Hand nicht widerstehen. Inzwischen wird ihre Pflegemama morgens freudig begrüßt, wenn sie guten Morgen sagt und Fressi bringt.

Die drei Geschwisterchen müssen nicht zusammen bleiben, es wäre aber schön, wenn wenigsten 2 für immer in ein neues Zuhause umziehen dürften. Hier auf der Pflegestelle gibt es noch andere Gleichaltrige. Mit anderen Katzen kommen sie ganz hervorragend aus und sind sehr sozial. Anfangs sind sie bei Fremden sicherlich noch etwas schüchtern, was sich aber schnell legt. In 2-3 Monaten müssen sie kastriert werden, da kommt man nicht drum herum. Heutzutage sind das kleine Eingriffe die keinen Aufwand machen. Eine große Wohnung mit gesichertem Balkon oder auch späterer Freigang in ungefährlicher Umgebung kommen für die Süßen in Frage.

Bei Interesse melden Sie sich bitte unter der nebenstehenden Mailadresse oder unter einer der Telefonnummern.

Pressemitteilungen

Termine

Mittwoch, November 6, 2019 - 19:00
 
Mitglied im Deutschen Tierschutzbund

Mitglied im Deutschen Tierschutzbund