Kontakt Telefon: 
0711 / 687 42 71
Kontakt E-Mail: 
ingrid.noller@katzenhilfe-stuttgart.de

Cappucino & die weißen Mäuse

Geschlecht: 
w / w / m / m / m / m
Nummer: 
3883
Keine Sorge, im Sechserpack muss man uns nicht nehmen. Aber in unserem Alter braucht man schon einen Spielkameraden, weshalb es uns nur im Doppelpack gibt. Wir sind alle aus einem Wurf (unsere Mama Maila wartet auch noch auf ein Zuhause), nur ich der Cappuccino tanze mit meinem Aussehen etwas aus der Reihe. Immerhin die blauen Augen von Mama haben wir alle gemeinsam.

Mitte April haben wir das Licht der Welt erblickt. Allerdings in einem Haushalt, der mit uns überfordert war, so dass wir jetzt auf einer Pflegestelle der Katzenhilfe auf ein eigenes Zuhause warten.

Und bis zum Einzug bei Ihnen, verbringen wir einfach noch ein bisschen Wartezeit mit Spielen und Herumtoben. Das ist unsere Lieblingsbeschäftigung. Wir haben uns von der Fußball-WM anstecken lassen und sind ganz begeistert davon, Bällchen hinterherzurennen, die unsere Pflegemama wirft. Und wenn wir dann ausreichend getobt und auch miteinander gerangelt haben, finden wir Kuscheleinheiten mit euch Menschen einfach sagenhaft. Alles in allem sind wir zuckersüße Traumkätzle, die völlig unkompliziert sind. Mit uns bekommen sie richtige Familienkätzchen, an denen sie viel Freude haben werden. Grundsätzlich vertragen wir uns untereinander prima, so dass eigentlich jeder von uns mit einem Geschwisterchen vermittelt werden kann. Einzig Lucy und Bill sind etwas introvertierter und würden daher gerne zusammen bleiben. Mit ca. 6 Monaten müssen wir unbedingt kastriert werden, was von der Katzenhilfe kontrolliert wird.

Wenn Sie uns ein Spielparadies bieten können, dann melden Sie sich unter den nebenstehenden Kontaktdaten. Bitte ggf. auf den AB sprechen und bei E-Mail-Anfragen Telefonnummer nicht vergessen, damit die Katzenhilfe zurückrufen kann.

Pressemitteilungen

Mitglied im Deutschen Tierschutzbund

Mitglied im Deutschen Tierschutzbund