Kontakt Telefon: 
0172 / 7814150

Missi & Milli

Geschlecht: 
w / w
Nummer: 
3959
Missi und Milli lebten bisher auf einem Bauernhof. Nun hat sie ein Schicksalsschlag getroffen: Der Bauer ist an einem Herzinfarkt gestorben und niemand möchte die beiden bildhübschen, sieben Jahre alten Mädels übernehmen.

Missi und Milli sind keine verwilderten Bauernhofkatzen, sondern mögen Menschenkontakt und lassen sich streicheln. Sie sind jedoch ein Leben mit viel Freilauf gewohnt. Das neue Zuhause, in das sie gerne gemeinsam einziehen möchten, sollte deshalb verkehrsarm in einer für Katzen ungefährlichen Gegend liegen, so dass sie nach der Eingewöhnungszeit wieder ihre Streifzüge unternehmen können.

Wer die Bauernhofmädels kennenlernen möchte, meldet sich unter der genannten Telefonnummer.

Pressemitteilungen

Mitglied im Deutschen Tierschutzbund

Mitglied im Deutschen Tierschutzbund