Kontakt Telefon: 
0711 / 230 95 58
Kontakt E-Mail: 
gisela.reim@katzenhilfe-stuttgart.de

Rübe & Möhrchen

Geschlecht: 
m / w
Nummer: 
3928
Mein Bruder Rübe und ich sind ca. Anfang Mai in der „Wildnis“ geboren worden und haben bevor wir zur Katzenhilfe kamen keine Menschen kennengelernt. Deshalb sind wir noch etwas zurückhaltend, aber da wir noch jung, sehr neugierig und sehr verspielt sind, wird sich das schnell geben.

Ich bin schon viel aufgeschlossener als er. Aber ich steh halt auf Kameras; er ist da eher kamerascheu. Typisch Jungs. Wir sind schon auf dem besten Wege Schmusekatzen zu werden. Ständig hören wir, was für süße Schnuckels wir sind, die man am liebsten nur knuddeln möchte, aber als Katerchen von Welt entscheidet Rübe das selbst. Ich finde das schonmal gar nicht so schlecht und bin da ganz offen.

Noch genießen wir freie Kost und Logis auf einer Pflegestelle und toben mit den anderen Katzenkindern herum. Aber das soll ja nicht so bleiben, da wir gehört haben, dass ein eigenes Zuhause etwas ganz Tolles sein soll. Wir müssen nicht zusammen vermittelt werden, aber allein sollten wir auch nicht bleiben. Ein samtpfötiger Spielkamerad in unserem Alter wäre von Vorteil. Und ein ruhigerer Haushalt bei Leuten mit Katzenerfahrung. Ansonsten sind wir bescheiden und nicht an der Welt da draußen interessiert. Wir schätzen unser umsorgtes Leben in der Wohnung und sind froh, diese Chance zu bekommen. Vielleicht bei Ihnen? Und nicht vergessen: Im Alter von 6 Monaten müssen wir unbedingt kastriert werden.

Möchten Sie uns ein Zuhause geben? Dann melden Sie sich unter den nebenstehenden Kontaktdaten. Bitte ggf. auf den AB sprechen und bei E-Mail-Anfragen Telefonnummer nicht vergessen, damit die Katzenhilfe zurückrufen kann.

Pressemitteilungen

Mitglied im Deutschen Tierschutzbund

Mitglied im Deutschen Tierschutzbund